Coaching für Unternehmen Köln AS Coaching Coaching Köln Dr. Andrea Sahler

 

Sie sind hier:Start / Coaching im Unternehmen

Coaching im Unternehmen

  • die Kultur eines Unternehmens entscheidet maßgeblich über den wirtschaftlichen Erfolg
  • über fünf Millionen Arbeitnehmer haben jedoch innerlich gekündigt
  • viele Führungskräften bewirken durch ihr Verhalten eine Entmutigung ihrer Mitarbeiter
  • schlechte Chefs kosten die deutsche Wirtschaft bis zu 103 Milliarden Euro 

Um Mitarbeiter für notwendige Veränderungsprozesse zu ermutigen, braucht es mehr Handlungsspielraum, eine gute Zusammenarbeit und Mut für Neues.            Gallup Engagement Index 2018

Als geschulter Gesprächspartner und Coach bin ich für Ermutigung und Inspiration zuständig. Die tatsächlichen Themen und Belastungen in Ihrem Team werden greifbarer, wenn ich sie mit einer nachvollziehbaren Logik für alle Beteiligten spiegele. Dadurch erst eröffnet sich der Weg für einen nachhaltigen und gesunden Veränderungsprozess.

Bei meiner Arbeit geht es nicht um die Vermittlung kurzfristig aufgesetzter Verhaltensänderungen oder Techniken, sondern vielmehr um Ermutigung und Inspiration so können nachhaltig gute Lösungen für alle Beteiligten gefunden werden.

Nutzen von Coaching im Unternehmen

Menschen machen Unternehmen erfolgreich – daher liegt es auf der Hand in sie zu investieren.

Wann immer wir Mitarbeiter dazu einladen eine positive Haltung im Unternehmen zu gestalten, wächst das Gefühl der Eigenverantwortung. Spürt der Mensch diese Verantwortung, führt sie zu mehr Sinnhaftigkeit und Motivation für seine Arbeit. 

Ich widme den Menschen in Ihrem Unternehmen meine volle Aufmerksamkeit, wenn es um die Umsetzung einer lösungsorientierten Haltung geht.

Typische Anliegen meiner Kunden sind:

Bewährt haben sich im Coaching für Unternehmen folgende Formate:

Agile Workshops

Mögliche Workshop-Inhalte:

  • Ressourcen im Team aufdecken und Stress neu bewerten
  • Kommunikation und Zusammenarbeit verbessern
  • Verbundenheit spüren durch wertschätzendes Miteinander

 

 

Einzel- und Gruppencoachings

Typische Reflexionsthemen:

  • Potenzialentfaltung
  • Sich und andere gut führen
  • individuelle Stressoren aufspüren und bewältigen
  • wirkungsvoll kommunizieren

 

Coaching für Unternehmen – was mir noch wichtig ist

Oft ergibt sich ein Coaching nicht auf Initiative des Mitarbeiters, sondern wird durch den Vorgesetzten als Personalentwicklungsmaßnahme initiiert.

Wichtig ist mir dabei, dass der Mitarbeiter informiert und eingebunden wird. Das heißt, er sollte den Coaching-Grund und das Coaching-Ziel kennen und verstehen.

Damit frühzeitig und vorausschauend gehandelt werden kann, berate ich Sie gerne, wie Management und Personalabteilung ein klares Bild davon bekommen, welche Maßnahmen für die unternehmensspezifischen Bedürfnisse zielführend sind.